Dr. med. Katja Ziegler-Löhr

Fachärztin für Gynäkologie, Geburtshilfe und medikamentöse Tumortherapie
Gründerin und Leitende Ärztin der Praxis


Beruflicher Werdegang

01.05.2000 - 31.10.2001
Ärztin im Praktikum in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Waldkrankenhauses Bad Godesberg

01.11.2001 - 30.09.2002
Weiterbildungsassistentin in der Frauenklinik des Städtischen Klinikums Pforzheim

01.10.2002 - 30.06.2006
Weiterbildungsassistentin in der Abteilung für Geburtshilfe und Frauenheilkunde des Vinzenz Pallotti-Hospitals in Bensberg

24.08.2005
Facharztprüfung bei der Ärztekammer Nordrhein im Fach Frauenheilkunde und Geburtshilfe

01.09.2005 - 30.06.2006
Funktionsoberärztin in der Abteilung für Geburtshilfe und Frauenheilkunde des Vinzenz - Pallotti - Hospitals in Bensberg

15.08.2006 - 31.10.2008
Leiterin der Chemoambulanz als Fachärztin für Geburtshilfe und Frauenheilkunde an der Universitätsfrauenklinik Köln

17.10.2007
Erwerb der Zusatzbezeichnung „ Medikamentöse Tumortherapie“

seit 03.01.2009
Niedergelassen in Köln-Deutz als Fachärztin für Gynäkologie, Geburtshilfe und medikamentöse Tumortherapie mit Schwerpunktpraxis für gynäkologische Onkologie und ambulanter Chemotherapie. Onkologisch verantwortliche Ärztin.

Promotion 13.11.2003
Frauenklinik der Universität Gießen zum Thema: „Effektivität der Fenoterol-Langzeittherapie und Einfluß einer prophylaktischen Antibiotikatherapie zur Behandlung vorzeitiger Wehentätigkeit – Eine retrospektive Studie“

Mitgliedschaften

DGGG (Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe)

DKG    (Deutsche Krebsgesellschaft)

AGO   (Arbeitsgemeinschaft für Gynäkologische Onkologie)

ASCO  (American Society of Clinical Oncology)

BNGO (Bund Niedergelassener Gynäkologischer Onkologen)